www.Ditzj.de
 
Home
Willkommen
Updates
LKW
Krane
Aktionen
Ladekrane
Links
Info
Samoter 2014 - Cormach
Der Samoter ist die Baumesse von Italien. Er findet jedes 3. Jahr statt in Verona.
Der einzige Ladekranhersteller dieses Jahr war Cormach. Es wurde das größte Modell gezeigt, der 230000A.

Hier sieht man den Kran in sein längste Ausführung mit 9x ausschiebende Hauptmast und nochmal 4x ausschiebender Jib. Damit gibt es eine Reichweite von 45 meter, da hebt er noch 630 kg. Der Kran kann ohne Jib noch 6,12 Tonnen heben auf 23 meter.

Der Kran steht weit nach vorne weil er nicht zusammenfaltet, sondern nach hinten abgelegt wird. Vorne steht übrigens einen 18000 E2, einen 18 ton/mtr Kran der 2x ausschiebt.

Der Kran wird vorne mit 2 normale Stützen abgestützt. Für die Stabilität nach hinten sorgen 2 ausschwenkende Stützen die 1x ausschieben.

Der Kran ist montiert auf einen Iveco Trakker 500 8x4 von Sarcop, eine Firma aus der nähe von Brescia. Auf der Bauma von 2004 stand auch schonmal einen Iveco mit Cormach 125000 von diese Firma.

 

Auf der Stand standen auch noch diese 2 neue Kranmodelle, der 45000 E6 und der 51800 E6.

Etwas weiter auf dem Außengelände standen noch 2 LKW's mit Cormach Kräne. Dies ist einen Scania G440 Streamline 6x2 mit einen Cormach 34000. Der LKW gehört die Firma Cristelli aus der Trento Region.

Dieser Scania R440 Streamline 6x4 geht nach Österreich. Er ist ausgestattet mit der neue 45000 Kran in E7 Ausführung. Es ist eine Sattelzugmaschine der aber mit absetzbarer Pritsche verwendet werden kann.

 
Weiter zur Seite 2 mit die Kräne >>
 

Material dieser Webseiten darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Ditzj verwendet werden.