www.Ditzj.de
 
Home
Willkommen
Updates
LKW
Krane
Aktionen
Ladekrane
Links
Info
Mawev 2009 - Berger - Effer & Hiab
Auf der Stand von Berger Krane war dieser Volvo FH500 8x4 von Prangl aus Brunn ausgestellt.

Der Volvo ist ausgestattet mti der erste Effer 1750 in L Ausführung der in Österreich geliefert wurde.

Der Rahmen ist vorne Parabelgefedert, hinter hat er Luftfederung, Planetenachsen hat er nicht. An diese Seite vom Rahmen hängt der Dieseltank.

Auffällig is das der 1750L mit der Drehkranz nach hinten montiert wurde, normalerweise wird der lange Ausführung frontmontiert.

Seitliche Stabilität wird geliefert von 4 doppelt ausschiebende Stützen. Nach hinter bekommt der Kran Stabilität mit einen ausschiebbare Hecktraverse mit 2 Stützen.

Hier is der Kran noch am ausschieben. Es ist der L8S Ausführung mit einen 6S Jib, gut führ ungefähr 40 meter Hakenhöhe. Mit 2 manuele Schiebeteile wird ein maximale Höhe von 44,3 Meter erreicht.

Der Traverse ist unterhalb vom Drehkranz montiert. Das ganze Hilfsrahmen ist oberhalb vom LKW Rahmen montiert als selbsttragende Einheit. Hinter der Kran steht einen Holzbehälter, ein guter Platz für die Firmenname.

Hier das ganze aus ein etwas niedrigere Perspektive. Der Anhängerkupplung wird benutzt um einen Mittenachanhänger zu ziehen worauf der Jib und einen Ballastteil von 3-Tonnen zu transportieren.

Der komplette Aufbau wurde aus Riffelblech erstellt. Hinter das Fahrerhaus steht der Öltank mit Kühlern.

Der Rahmen vom Volvo ist, wie ab Werk möglich, nach vorne verlängert. An diese Verlängerung kann die Ballast montiert werden, dies sorgt für Stabilität wenn der Kran nach hinten arbeiten muss.

Auch auf der Stand zu sehen war dieser Volvo FM 8x4 mit einen Hiab 855. Der Rahmen ist vorbereitet für der Aufbau von einen 3-Seiten Kipper.

 
Weiter zur Teil 2 >>

Material dieser Webseiten darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Ditzj verwendet werden.