www.Ditzj.de
 
Home
Willkommen
Updates
LKW
Krane
Aktionen
Ladekrane
Links
Info
Tag der offene Tür - Emil Egger AG - 1

Am 2. September 2006 hatte die Emil Egger AG einen Tag der offenen Tür in ihren St. Gallener Niederlassung. Bei der Eingang stand diese Liebherr LTM 1050/1 mit einen 2-Achs Anhänger am Haken.

Auf dem Hof war der Rundgang zum Teil mit eigenem LKWs ausgeschildert, z.B. mit diesen MAN TG 410 A.

In die Firmeneigene Werkstatt stand dieser Saurer Oldtimer von Egger.

Für Spezialtransporte gibt es diese Iveco EuroStar 440E47 6x4 Zugmaschine mit Faymonville 3-achs Tieflader.

Die Ladeleistung beträgt maximal 37 Tonnen. Hier ist gerade einen 27 Tonnen schwere Rangierlokomotiv geladen.

Für Langguttransporte gibt es im Fuhrpark einige Semi-Tieflader, wie z.B. diese ausschiebbare 3-Achser von Doll.

Dieser Iveco Stralis 480 war gekoppelt an die nagelneue Faymonville Tieflader. Hier ist die hydraulische Schwanenhals ausgehängt, damit ist auch Beladung über die Vorderseite möglich.

Der Auflieger ist 2-fach verlängerbar um 4,5 und 5 meter. Damit können im Bett Güter bis zur 16,1 Meter transportiert werden. Die Ladeleistung liegt bei maximal 25 Tonnen.

Der schwerste Kranwagen von Egger war den ganzen Tag verfügbar für die Gäste. Hier konnte man das bedienen von einen Ladekran selber ausprobieren.

Der MAN 32.403 in 8x2 Ausführung ist ausgestattet mit einen Fassi 660 der 4-fach hydraulisch Ausschiebt.

Der andere Kranwagen, auch einen MAN 8x2, mit Fassi 460 wurde eingesetzt zur Unterhaltung von viele Kinder. Hier konnte man mitmachen mit Kastenstapeln.

Diese Mercedes Actros 2543 6x4 mit Fassi 330 war das dritte Kranwagen auf dem Gelände.

Die Firma Egger hat sich spezialisiert in Schwerlastlogistik. Dazu gehören auch Umschlaggeräte wie z.B. diese Steinbock 10 Tonnen Gabelstapler. In der Hintergrund sieht man die Schwerguthalle, Sie verfügt über einen 40 Tonnen Krananalge für den Umschlag und Lagerung von Schwere Güter.

 
Weiter zur Seite 2 >>

Material dieser Webseiten darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Ditzj verwendet werden.